Augenlidstraffung im Augenzentrum in München

Die Augenlidstraffung in unserem Augenzentrum erfolgt ambulant und in örtlicher Betäubung oder im Dämmerschlaf. Die Lidstraffung ist schmerzfrei. Binnen 7 Tagen werden die Fäden entfernt.

Die augenärztliche Technik basiert auf einer speziellen Methodik der ästhetischen und rekonstruktiven Lidchirurgie und beeinhaltet auch eine Straffung der Lidmuskulatur, die für die Nachhaltigkeit des Ergebnisses sehr wichtig ist.

Durch eine sanfte Straffung des Gewebes mittels Hochfrequenztechnologie wird die Spannung des Oberlides wieder hergestellt. Hierin unterscheidet sich die von Lidchirurgen verwendete Technik wesentlich von der häufig angewandten reinen Hautentnahme durch ästhetische Chirurgen.

Die Kosten einer beidseitigen Lidstraffung bei Schlupflidern betragen ca. 1.600,- € zzgl. Mwst.

Die Augenlidkorrektur und Lidstraffung gehören zu den Schwerpunkten unserer speziell in der Lidchirurgie ausgebildeten Augenchirurgen mit Erfahrung im Bereich der ästhetischen und rekonstruktiven Lidchirurgie (Oculoplastik).

Die Eckdaten

  • Der Eingriff ist nicht mit Schmerzen verbunden
  • Dauer ca. 20 Minuten pro Seite
  • OP in Lokalanästhesie oder in Dämmerschlaf möglich
  • Pflasterstreifen für ca. 7 Tagen nach dem Eingriff
  • Fäden werden nach ca. 7 Tagen gezogen
  • Überschminken der Wunde ab 10 Tage nach Lidstraffung möglich

Infovideo zur Lidstraffung (2:47 min)

Im folgenden Video finden Sie einen kurzen Überblick über Ursachen und Korrekturverfahren der Lidstraffung. Wir führen die Operation ohne Einsatz von Skalpell ausschliesslich mit der blutungsarmen Hochfrequenz-Technik und zusätzlicher Muskelstraffung durch.

Infovideo zur Korrektur der Schlupflider - Schlupflider entfernen

Korrektur der Schlupflider mit Hochfrequenztechnologie (16:02 min)

In diesem Video beschreibt Dr. Parasta die Ursache der Schlupflider und den Ablauf einer Lidkorrektur OP mit Hochfrequenztechnologie.

Videoinhalt

00:00 – 00:39    Einleitung
00:40 – 02:00    Wie entstehen Schlupflider
02:01 – 02:51    Vorteile des Dämmerschlafs bei der Liderkorrektur OP
02:52 – 04:35    Warum benutzen wir bei Lidstraffung Hochfrequenztechnologie
04:36 – 05:33    Betäubung der Lider mit Salbe und Desinfektion
05:34 – 06:53    Anzeichnen der Lider
06:54 – 07:56    Unterspritzung der Lider mit Lokalanästhesie
07:57 – 08:43    Entfernung der überschüssigen Lidhaut
08:44 – 10:05    Nachhaltige Straffung der Lidmuskulatur
10:06 – 10:31    Hemmung der Infektion und Schwellung bei Lidkorrektur
10:32 – 13:45    Schließen der Wunde mit Naht und Hautkleber
13:46 – 14:53    Wie beeinflusst Rauchen die Wundheilung bei Lidkorrektur?
14:54 – 15:55    Nachsorge nach Lidkorrektur - OP und Beratung

Die häufigsten Fragen zur Lidstraffung in unserem Augenzentrum

Verwenden Augenchirurgen eine andere Technik in der Korrektur der Schlupflider?

Ja, die augenärztliche Technik basiert auf einer speziellen Methodik der ästhetischen und rekonstruktiven Lidchirurgie: Im Unterschied zu einer reinen Hautentnahme erfolgt bei der augenärztlichen Technik immer gleichzeitig auch eine Straffung der entsprechenden Lidmuskulatur. Diese Straffung sorgt für eine ästhetischere Lidumschlagsfalte und für ein nachhaltigeres Ergebnis der Oberlidstraffung. In unserem Augenzentrum wird eine sehr schonende Hochfrequenztechnolgie zur Gewebestraffung am Lid eingesetzt.

Sehen meine Augen nach einer Oberlidstraffung anders aus?

Das Ziel der Oberlidstraffung ist nicht, Ihren Augen eine andere Form zu geben. Die Form Ihrer Lider gehört zu Ihrem Gesichtsausdruck. Wir wollen mit einer Lidstraffung lediglich erreichen, dass Sie frischer aussehen: Ihre Augen sollen wieder genauso "strahlen", wie Sie es von früher gewohnt waren.

Wann kann ich mich nach einer Oberlidstraffung schminken?

Sie können sich bereits 10 Tage nach der Korrektur wieder schminken. Ihnen wird positiv auffallen, dass der Lidstrich am Oberlid wieder in voller Länge sichtbar geworden ist und Sie Ihre Lidumschlagsfalte wieder sehen.

Wie lange wird man die Naht der Lidstraffung sehen können?

Zwischen 6 und 8 Tage nach der Operation entfernen wir die Pflasterstreifen und Nähte vollständig. Danach pflegen Sie die Nahtstelle mit speziellen Salben und Cremes, die Sie von uns bekommen. 10 Tage nach der Lidstraffung können Sie bereits die sehr dünnen Nahtlinien am Oberlid "überschminken".

Muss ich mit Schwellungen und "blauen Augen" rechnen?

Die Schwellungsneigung ist individuell sehr verschieden. Bei ca. 70% unserer Patienten klingen Schwellungen bereits innerhalb der ersten 3 Tage nach einer sanften Kühlung vollständig ab und sie "kommen ohne ein blaues Auge davon". Bei etwa 30% kann sich die Schwellung oder eine leichte Unterblutung wenige Tage länger hinziehen. 

Kann es passieren, dass ich nach einer Schlupflidkorrektur die Augen nicht mehr schließen kann?

An den ersten Tagen nach der Operation merken Sie durch die Streifenpflaster auf Ihren Lidern - besonders beim Öffnen und auch beim Schließen der Lider - einen leichten Widerstand. Nach der Entfernung der Pflaster und Fäden können Sie i.d.R. Ihre Augen mühelos öffnen und schließen. Ein unvollständiger Lidschluss nach einer Oberlidstraffung kam bislang im Augenzentrum in München nicht vor.

Besteht die Gefahr, ein chronisch trockenes Auge durch eine Lidstraffung zu bekommen?

Nein, diese Gefahr besteht bei einer Oberlidkorrektur durch den Augenchirurgen nicht. Die Gefahr besteht bei einer nicht fachmännischen und versehentlichen Verletzung der Tränendrüse, die sich in der Augenhöhle befindet. Die augenärztliche Technik der Lidstraffung schliesst eine Verletzung der Tränendrüse zuverlässig aus.

Können nach der Lidstraffung Asymmetrien im Gesicht auftreten?

Das menschliche Gesicht ist nicht symmetrisch. Um jedoch eine gleichwertige Korrektur der Augenlider zu erreichen, werden in unserem Augenzentrum beide Seiten in einer Sitzung korrigiert. Durch exakte Vermessung der Hautlinien und Entnahmemengen kann eine Seitengleichheit erzielt werden. Geringfügige Assymetrien sind jedoch durch postoperative Vernarbungen möglich, die entsprechend fachgerecht - gegebenfalls mit einer Nachkorrektur- behandelt werden sollten.

Wieviel bekomme ich von der Operation mit?

Während Ihrer Lidkorrektur liegen Sie auf einer bequemen Liege und hören Musik. Ein leichtes Beruhigungsmittel versetzt Sie in eine angenehm ruhige Stimmung. Die Operation ist für Sie schmerzfrei. Auf Wunsch versetzt Sie unser Anästhesie-Team gerne in einen angenehmen Dämmerschlaf, von dem Sie am Ende des Eingriffes wieder aufwachen. Wenn Sie einen Dämmerschlaf wünschen, kommen Sie bitte unbedingt nüchtern zum OP-Zentrum.

Kann ich nach meiner Lidoperation alleine nach Hause gehen?

Am besten haben Sie eine Begleitung mit dabei: aufgrund des Einsatzes von Betäubungsmitteln und Anästhetika bei diesem Eingriff bitten wir Sie, für eine Abholung zu sorgen, die Sie bis nach Hause begleitet.

Erstberatungen für Augenlidstraffung

Der OP-Ablauf, Anästhesie und Nachsorge

Die Anästhesie

Die Korrektur an den Oberlidern erfolgt in örtlicher Betäubung und ist schmerzfrei. Auf Wunsch versetzt Sie unser Anästhesieteam während Ihrer Lidstraffung in einen Dämmerschlaf, sodass Sie vom eigentlichen Eingriff nichts mitbekommen. 

Der Vorteil des Dämmerschlafs besteht weiter in der Senkungn des Blutducks während dem Eingriff: Dadurch senkt sich die Blutungsgefahr und die Augenlider sind nach dem Eingriff weniger geschwollen. Daher empfehlen wir bei Patienten mit Neigung zum erhöhten Blutdruck (z.B. bei Stress oder Aufregung) eher zu einem Eingriff in Dämmerschlaf.

Die Operation

Die Augenlidstraffung dauert ca. 20 Minuten pro Seite: Nach der Entfernung des Hautüberschusses und Straffung  des Gewebes mittels Hochfrequenztechnolgie wird ein Nahtfaden knotenfrei unter der Haut gelegt. Die dünne Nahtlinie liegt genau in der oberen Lidfalte und ist bei geöffnetem Auge nicht sichtbar. Unmittelbar nach dem Eingriff wird diese Linie mit sterilen Pflasterstreifchen (Steristrips) abgedeckt. Die Augenlider sollten in den nächsten Stunden nach der OP am besten mit Hilfe von Kühlpads gekühlt werden.

Die Nachsorge

Gerne kann am Tag der Operation und die nachfolgenden Tage die Schwellung vorbeugend hömöopathisch behandelt werden (z.B. Arnica Globuli C30 - 3x 5 Globuli).

Die Hautpflege danach

Nach ca. 7 Tagen werden die Pflasterstreifchen und die Hautnaht schmerzfrei entfernt.  10 Tage nach der OP können Sie Ihre Oberlider gerne wieder schminken. Danach können Sie auch wieder normal Sport betreiben. Feuchtigkeitsspendende Pflege mit einer speziellen Creme, die Sie von uns bekommen, lassen die Nahtlinie in den nächsten Tagen immer unsichtbarer werden. Diese und andere Cremes verwenden Sie bitte erst ab dem 10. Tag nach der Operation an der Wunde, um die Wunde nicht frühzeitig aufzuweichen.

Unser Behandlungsziel

Die Straffung der Oberlider sollte so natürlich erfolgen, dass das Ergebnis der Korrektur ein sichtbar frischer und erholter Ausdruck Ihrer Augen ist. 
Genießen Sie Ihren neuen frischen Gesichtsausdruck.

Ergänzende Maßnahmen: Hyaluron-Unterspritzung zur Faltenbehandlung (in gleicher OP-Sitzung)

Als Ergänzende Maßnahme kann in gleicher Sitzung wie die Schlupflidkorrektur (Lidstraffung) auch eine Unterspritzung der Gesichtsfalten mit Hyaluron erfolgen.

Bei Hyaluron handelt es sich im Gegensatz zum "Botox" nicht um einen Giftstoff, sondern um eine natürliche Substanz, die auch im Körper selbst vorkommt. Hyaluron ist der stärkste biologische Feuchtigkeitspender, der durch seine Wasser bindende Eigenschaft Falten sehr gut wieder auffüllen kann. 

Die Zusatzkosten für die Hyaluron-Unterspritzung betragen zwischen 250 Euro bis 450 Euro (je nach benötigte Hyaluron-Mengen).

Hier erfahren Sie mehr
zur Hyaluron-Unterspritzung

Die Behandlungskosten  
Fachärztliche Erstberatung durch Ihren Operateur ca. 55 Euro
Lidstraffung bei Schlupflidern (Oberlider beidseits) ca. 1.600 Euro*
Anästhesiekosten für Dämmerschlaf (optional, falls gewünscht) ca. 250 Euro*
Hyaluron-Unterspritzung in gleicher OP Sitzung ab 450 Euro*
Beratungen und Korrektureingriffe bei Operationen durch andere Operateure
(4-facher GOÄ-Steigerungssatz )
nach Aufwand
* Ästhestische Eingriffe sind stets Mwst.-pflichtig und werden nicht von Krankenversicherungen erstattet * *) Zuzüglich 19% Mwst.

Erstattung durch Krankenkassen oder Krankenversicherungen

Die Korrektur der Schlupflider ist der häufigste Eingriff in der ästhetischen Chirurgie. Ästhetische Eingriffe gehören nicht zum Leistungskatalog der Krankenkassen und privaten Krankenversicherungen. Daher sind die Bestimmungen zur Erstattung der Lidkorrekturen in den letzten Jahren immer strenger geworden. Die Kosten einer Lidkorrektur kann nur dann eingereicht werden, wenn eine nachweisbare funktionelle Störung der Augenlider vorlag und diese zwingend behandelt muss. Hierzu reicht die Einschätzung des Arztes nicht aus. Der Funktionsausfall muss objektiv nachgewiesen und dokumentiert sein.  

Dies ist dann der Fall, wenn zusätzlich zu einem Schlupflid noch eine einseitige oder beidseitige Lidheberschwäche (Ptosis) vorliegt und hier ein kombinierter Eingriff an den Lidhebern, Lidschließmuskulatur und Lidhaut erfolgen muss.

Zum Nachweis einer solchen Funktionsstörung (die in sehr seltenen Fällen vorliegt) sind aufwendige Untersuchungen notwendig, die auch zusätzliche Kosten verursachen. (Orthoptischer Status, Gesichtsfelduntersuchung und standartisierte Fotodokumentation)

Liegt keine erhebliche Funktionsstörung vor, dann sollte im Sinne des Kostenersparnisses für den Patienten auf die aufwendige Diagnostik verzichtet werden, da im sehr wahrscheinlichen Nicht-Erstattungsfalle der Patient auch auf diese Kosten "sitzen bleiben" würde.

Im Rahmen Ihrer Erstberatung teilen wir Ihnen gerne mit, wenn in Ihrem speziellen Falle eine Einreichung bei der Krankenversicherung erfolgsversprechend ist und führen erst dann die entsprechenden diagnostischen Maßnahmen durch.

Ihre Fragen und Antworten


Frage von G. S. aus 79341 Kenzingen:

Ober- und Unterlidkorrektur

Guten Tag,
ich interessiere mich für eine Korrektur meiner Schlupflider und die Korrektur der Unterlider. Könnten Sie so freundlich sein und mir mitteilen mit welchen Kosten ich für beide Korrekturen rechnen muss.

Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen und
freundliche Grüße
Gabriele Schulz

Unter- und Oberlidkorrektur nicht gleichzeitig.

Wir führen eine gleichzeitige Oberlid- und Unterlidkorrektur nicht durch. In wiefern eine Lidstraffung bei Ihnen notwendig und sinnvoll erscheint, können wir Ihnen nur nach einer individuellen Einschätzung mitteilen. Die Kosten für die Oberlidkorrektur entnehmen Sie unserer Kostenseite.

Frage von L. I. aus München :

Wielang nicht in Arbeit

Hallo , ich denke über eine Lidstraffung nach , aber zeitlich bissl eng mit Urlaub, möchte aber in der Arbeit nichts sagen über den Eingriff ! Wann ist es möglich ohne Einschränkung wieder unter Leute zu gehen ? Und ist der Eingriff und die Zeit danach wirklich schmerzfrei ? Vielen Dank für die Info

Heilungszeit und Arbeit

Wie jede Hautwunde muss auch der Schnitt der Lidoperation natürlich heilen. Dies kann man nicht sonderlich beeinflussen. Die Heilungszeit - bis man fast nichts mehr von Wunde sieht - ist individuell sehr verschieden. Wenn Sie sich einmal geschnitten haben, wissen Sie am Besten wie lange es bei Ihnen dauert bis eine Schnittwunde verheilt.

Wir entfernen den Faden ca. 7 Tage nach der Lidstraffung. Danach besteht eine rötliche Linie mit kleinen Krusten, die abfallen, wenn neue Hautzellen nachwachsen. In der Regel ist ab dem 10. Tag die Augen wieder gut schminkbar (die Wunde kann dann überschminkt werden).

Ganz geheim bleibt allerdings eine Lidstraffung nicht: Man wird natürlich nach OP mehr von Ihren Augen sehen und den Effekt der Lidstraffung positiv bemerken.

Es handelt sich um die häufigste ästhetische OP im Gesichtsbereich als solches sehr "hoffähig". Stehen Sie also gerne zur Ihrer Entscheidung :-)

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von S. C. aus München:

Oberlid-OP und Augen Laser in einer OP möglich ?

Können beide Eingriffe in einer Operation erfolgen?

Keine Kombination von Lid- und Augenoperationen möglich

Generell sind Kombinationen von Haut- und Augenoperationen nicht sinnvoll. Hierdurch würde sich das Infektions und Entzündungsrisiko erhöhen. Daher bieten wir generell keine "Kombi-OPs" an.
Wir empfehlen eine zeitliche Trennung von mind. 4 Wochen zwischen "gut sehen" und "gut aussehen" :-)

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von D. aus München:

Lidkonsistenz nach Botox-Bahandlung in der Stirn

Ich habe im letzten Jahr eine Botox-Behandlung im Stirnbereich durchführen lassen. Als dann die volle Wirkung einsetzte, waren dann tatsächlich sämtliche Stirnfalten verschwunden. Gleichzeitig senkten sich allerdings durch die Lähmung der Stirnmuskulatur auch die Oberlider. Insgesamt war das dann optisch kein Vorteil mehr, weil meine Oberlider noch stärker absanken als vorher. Wie sähe das nach einer Lidstraffung mit Muskulaturstraffung aus?
Vielen Dank für die Beantwortung der Frage.

Schlupflider nach Botox Behandlung für Stirnfalten

Dies ist ein sehr häufiges Phänomen: Durch die Botox Behandlung an der Stirn entspannt sich die Stirnmuskulatur. Zu dieser Muskelgruppe gehören auch die Brauenhebermuskeln. Die Entspannung führt dann i.d.R. - meist nach mehrmaliger Behandlung - zur Erschlaffung der Brauenheber.

Dadurch kommt es zu einer Brauensenkung. Die Brauensenkung verstärkt oder bedingt sogar die Ausprägung eines Schlupflides.

Eine Schlupflid-Operation mit Entfernung der überschüssig gewordenen Lidhaut mit Muskelstaffung am Oberlid ist möglich und auch eine nachhaltige Korrektur des Schlupflides. Diese OP hat naturgemäß allerdings keine Auswirkung auf die Brauenhöhe: Sprich die Braue wird deswegen natürlich nicht wieder höher werden.

In der Regel lässt sich die Lidstraffung sehr gut dosieren, sodass man eine Überkorrektur - auch nach Nachlassen der Botoxwirkung - sehr gut vermeiden kann.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von B. H. aus München:

Lidstraffung auch bei Neigung zu Ekzem am Oberlid möglich?

Hallo,

ich interessiere mich für eine Oberlidstraffung, neige allerdings gerne mal zu Ekzemen am Oberlid (im Winter oder wenn ich z. B. ein Kosmetikprodukt nicht vertrage). Stellt dies eine Kontraindikation zur OP dar?

Ekzeme am Oberlid: Erfahrungegemäß Besserung nach Lidstraffung

Unserer Erfahrung nach werden immer wieder kehrende Ekzeme am Oberlid nach einer Lidstraffung besser.

Es wird diskutiert, ob die Hautfalte am Oberlid und das Schwitzen an der Lidhaut eine mögliche Ursache für Lidekzeme am Oberlid sein kann.

Unsere Erfahrung zeigt, dass nach der Lidstraffung solche Ekzeme viel seltener auftreten oder manchmal sogar wegbleiben können.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von A.:

Beratungstermin/Op

Hallo,
ist es möglich den Beratungstermin und die Op am gleichen Tag zu machen?
Hätte einen weiten Weg, daher ist\'s wegen Arbeit sowieso zeitlich blöd um nur zur Beratung zu fahren. Würde es gerne im Urlaub machen lassen und ich habe im Winter nur 2 Wochen, daher gleich am Anfang.

OP-Beratung / OP-Aufklärung und OP am gleichen Tag gesetzlich nicht zulässig.

Der Gesetzgeber sieht bei elektiven (nicht lebensnotwendigen) Eingriffen mindestens 24 Stunden Zeit zwischen der Unterschrift der OP-Aufklärung und dem Eingriff vor. Dies soll sicherstellen, dass alle relevanten Informationen und Risiken der Operationen bedacht werden können und die OP nach einer ausreichenden Bedenkzeit stattfinden kann. Wir halten eine ausreichende Bedenkzeit auch für sehr wichtig und notwendig.

Daher ist eine gleichzeitige Planung von OP-Aufklärung und OP nicht zulässig und wird von uns nicht praktiziert. Aufgrund unserer gut gebuchten OP-Terminen für Lidoperationen muss je nach Eingriffsart und Operateur mit einer Wartezeit von 2-8 Wochen bis zur OP gerechnet werden.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von M. P. aus München:

Auch OPs am Unterlid?

Sehr geehrte Damen und Herren,

da ich recht ausgeprägte Tränensäcke habe, würde ich mich für eine OP am Unterlid interessieren.

Leider ist auf ihrer Website nicht ersichtlich, ob Sie diese auch anbieten. Falls ja, würde ich gerne einen Beratungstermin in Haidhausen wahrnehmen.

Beste Grüße,
M.P.

Operationen am Unterlid

Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass wir aufgrund der hohen Komplikationsraten (Narbenheilung) keine ästhestischen Operationen am Unterlid bei Rauchern vornehmen. Bei Nicht-Rauchern ist eine Unterlidkorrektur prinzipiell machbar. Hier sind verschiedene Techniken verfügbar, die ggf. auch kombiniert werden können. Die Indikation sollte nach einer individuellen Untersuchung erfolgen.
Die Erstberatung für Unterlidkorrekturen findet im Augenzentrum bei Dr. Parasta statt. Wir bitten hier um telefonische Terminvereinbarung.


Ihr Team des Augenzentrum

Frage von D. W. aus München:

Wann ist die beste Jahreszeit für eine Oberlidstraffung?

Hallo ,
ich wollte die Oberlidstraffung wenn möglich Zeitnah durchführen lassen. Ist der Sommer nicht dafür geeignet wegen der UV und Sonnenstrahlung?
Liebe Grüße

Jahreszeit ist die Lidkorrektur nicht maßgeblich.

Jede Jahreszeit bringt ihre "Besonderheit" mit sich: Wärme, Kälte, Wind, Pollen, Sonne.

Unserer Erfahrung nach gibt es keine Abhängigkeit im Ergebnis der Wundheilung und der Jahreszeit. Wichtig ist nur, dass man in den nächsten 4 Wochen nach der Operation bei sonnigen Tagen eine Sonnenbrille trägt, damit die Nahtlinien nicht "bräunt". Das Tragen der Sonnenbrille ist in der Regel ausreichend.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von M. H. aus Wasserburg am Inn:

Lidkorrektur mit eventl. Kombination von Hyaluron

hola,
ich wohne die meiste Zeit in San Sebastian de la Gomera und bin daher terminlich etwas eingeschränkt. Ich bin 60 Jahre alt und habe sehr sehr starke Schlupflider (und kleine Augen) so dass ich sehr wohl vermute, dass die Krankenkasse mir die Op (natürlich mit Ausnahme der Schönheitsbehandlung von Hyaluron) bezahlt. Meine Fragen an Sie: wie lange muss ich auf einen Termin bei Ihnen warten. Gibt es einen Beratungstermin und eventl.. einen zusätzlichen OP Termin oder könnte dies zusammengelegt werden? In meinem Deutschlandaufenthalt wohne ich in Wasserburg am Inn.

Keine Kostenerstattung durch Kassen bei HF-Lidstraffung

Wir dürfen Sie vorsorglich darüber in Kenntnis setzen, dass die Lidstaffung mit der von uns angewandten HF-Technologie nur als Selbstzahlerleistung angeboten wird. Mit einer Kostenersattung durch Kassen ist hier NICHT zu rechnen. Eine direkte Abrechnung mit Ihrer Krankenversicherung / Krankenkasse durch uns darf nicht vorgenommen werden. Die Leistung ist desweiteren mehrwertssteuerpflichtig.
Eine simultane Behandlung mit Healoron ist natürlich möglich.
Ihr Team des Augenzentrum

Frage von D. S.:

Verzicht auf Muskelstraffung im Einzelfall

Ich bin erst 23 und vermute bei mir einen reinen Hautüberschuss am Oberlid.
Würden Sie im Einzelfall auch nur Haut entfernen (und auf die Muskelstraffung verzichten) oder verstößt das gegen Ihre Prinzipien?
(Mir ist klar, dass dies beim Beratungsgespräch noch konkret zu klären wäre, aber ich hätte eine weite Anreise und hoffe daher auf eine Antwort soweit möglich.)

Muskelstaffung: Immer Einzelfallentscheidung

Ob und wieviel Muskelstraffung in Ihrem individuellen Falle notwendig sein wird, werden wir gerne bei Ihrer Erstberatung persönlich mit Ihnen besprechen können. Prinzipiell ist dies immer eine Einzelfallentscheidung. Eine Muskelstraffung macht freilich nur dann sinn, wenn diese auch notwendig erscheint.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von C. aus Düsseldorf:

Sport

Hallo Zusammen,
wann kann man nach der Oberlidstraffung wieder Sport (Kraft + Ausdauer) treiben?

Sport nach ca. 14 Tagen

Wir empfehlen 1 Woche nach Fädenentfernung: Sprich 2 Wochen nach der Lidstraffung wieder Kraft und Ausdauersport zu machen.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von S. T. aus München:

Lidkorrektur und Kontaktlinsen

Wann kann ich nach dem Eingriff wieder Kontaktlinsen verwenden?
Wieviele Tage kann ich nicht am PC arbeiten bzw. Kunden gegenübertreten?

Kontaktlinsen nach Lidkorrektur, PC-Arbeit und \"Heilungszeit\"

Erfahrungsgemäß ist das Tragen von Kontaktlinsen am nächsten Tag nach der Lidkorrektur möglich. Auch für das Arbeiten am PC stellt die Lidstraffung kein Hindernis dar. Wann Sie Ihrem Kunden gegenübertreten wollen oder können hängt sehr von der individuellen Heilung ab. Die Streifenpflaster auf den Lidern tragen Sie ca. 7 Tage nach der Operation. Danach braucht die Wunde noch einige Tage bis zur Heilung. In dieser Zeit wird an der Nahtstelle eine "Krustenbildung" zu sehen sein, die nach und nach abfällt und durch frische nachwachsende Haut ersetzt wird. Wie schnell das geht, ist individuell sehr verschieden und dauert erfahrungsgemäß zwischen 3 und 14 Tagen.
Ihr Team des Augenzentrum

Frage von M. G. aus Regensburg:

Trockenes Auge

Man liest häufig im Internet dass ein trockenes Auge als Komplikation möglich ist. Nachdem ich durch eine Augenlaser OP vor 10 Jahren bzw allgemein schon unter relativ trockenen Augen leide mache ich mir da etwas Sorgen. Ist das wirklich auszuschließen dass es sich verschlechtert?

Trockenes Auge ist kein typisches Problem nach einer Lidstraffung.

Bei dem von uns angewandten Verfahren zur Lidstaffung besteht keine Möglichkeit die Tränenwege oder die Tränendrüsen zu verletzen. Erfahrene Chirurgen beherrschen die etablierten Methoden zur Vermessung des Hautüberschusses, womit auch eine Überstraffung des Lides die zu einem vorrübergehenden Lidschlussschwäche führen kann, ausgeschlossen werden kann.

Wir konnten bis dato über keinen Fall von trockeneren Augen nach der Lidstraffung berichten.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von H. W. aus Oberschleissheim:

Narben Sichtbarkeit

Guten Morgen, wird die Narbe sichtbar bleiben oder bei Bewegung sich anders verhalten als normale Haut?

Nahtlinie nur bei geschlossenem Auge und ungeschminkte Haut nach genauer Betrachtung erkennbar.

Die Nahtlinie bleibt einige Monate nach der OP bei geschlossenen Lidern und ungeschminkte Haut und genauer Betrachtung aus der Nähe erkennbar. Nach dem aber die Nahtlinie in die Lidumschlagsfalte fällt, ist sie beim offenen Auge nicht auffällig. Bei Bräunung der Haut (Solarium) würde die Nahtlinie sich heller oder dunkler färben als die normale Haut. Deshalb empfehlen wird während der Heilungszeit die Naht nicht einer Sonnen- oder UV-Strahlung auszusetzen.

Nach Abschluss der Heilungsphase fällt Ihrem Gegenüber die Nahtline nicht auf.

Ihr Team des Augenzentrum

Frage von G. M. aus München:

Fliegen

wann kann ich nach dem Eingriff zurück nach Amerika fliegen?

14 Tage nach einer Lidstraffung können Sie gerne eine lange Reise planen.

Wir wollen damit sicherstellen, dass bei eventuell auftretenden Heilungsstörungen Sie noch vor Ort eine sichere und zeitnahe Versorgung bekommen können.
Ihr Team des Augenzentrum

Frage von S.M.:

Guten Tag, ich habe gehört, dass man Oberlidstraffungen maximal

2x im Leben durchführen kann. Stimmt das?
Wenn ich mit Anfang 30 dies zum 1. mal durchführen lasse - wie lange bleibt dieser korrigierte Effekt erhalten?

Viele Grüße
S.M.

Hallo, in der Regel ist der Effekt einer Oberlidstraffung

dauerhaft. Vorausgesetzt es wurde bei der Operation nicht nur Haut entnommen (Technik bei Schönheitschirurgen) sondern auch die Muskulatur gestrafft (Technik bei Lidchirurgen).
Ihr Team des Augenzentrum

Frage von O.C.:

Ist es bei ihnen möglich eine Ratenzahlung für

eine Oberlidstraffung zu vereinbaren??

Hallo, bei Eingriffen unter 2.000 Euro bieten wir

keine Ratenzahlung an. Daher müssen die Kosten für eine Oberlidstraffung nach Rechnungsstellung binnen 4 Wochen bezahlt werden.
Ihr Team des Augenzentrum

Frage von S.H.:

Sehr geehrte Damen und Herren, operieren Sie am Oberlid

mittels Skalpell oder mittels Laser?

Danke für Ihre Mühe und herzliche Grüße
S.H.

Hallo, im Augenzentrum in München wird die Oberlidstraffung nicht (mehr)

per Laser durchgeführt. Wir verwenden hier - statt Laser - sowohl für den Hautschnitt als auch für die Gewebestraffung die innovative Hochfrequenztechnik. Die HF-Technik erlaubt eine sehr blutungsarme Operation und führt neben geringeren Schwellungen und Unterblutungen der Lider auch zu einem schöneren kosmetischen Ergebnis als bei einer Lidstraffungen mit dem klassischen Skalpell oder Laser. Wir haben bei der Laser-Technik die Erfahrung gemacht, dass diese zwar auch eine blutungsarme Schnittführung erlaubt, aber nach der Behandlung mit einem Laser die Haut deutlich länger rot und gereizt bleibt. Daher haben wir statt Laser die Hochfrequenztechnik nach eigener Modifikation und Erweiterung - in Zusammenarbeit mit dem führenden HF-Hersteller in der Medizin - weiterentwickelt und für die Lidchirurgie perfektionieren können. Daher setzen wir anstelle von Laser in nahezu allen Indikationsbereichen der ästhetischen Lidchiurgie mit großem Erfolg und guten Ergebnissen die HF-Technik ein.
Ihr Team des Augenzentrum

Frage von A.T.:

hallo was würde eine op oberlidkorrektur und tränensäcke

entfernung incl.dämmerschlaf kosten und welcher arzt würde die op vornehmen?
Mfg A.T.

Hallo, eine Oberlidkorrektur und eine Unterlidkorrektur kann nicht zusammen

erfolgen.
Die Kosten können Sie unserer Homepage unter: http://www.augenzentrum.net/schlupflider_kosten.html entnehmen.
Bei unseren Lidoperateueren haben Sie die Wahl zwischen Dr. Parasta und Dr. Haas.
Ihr Team des Augenzentrum
Mehr Weniger

Frage zum Verfahren und Ablauf stellen


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir online keine Stellungnahmen zu individuellen Beschwerdebildern abgeben oder gar Therapien empfehlen können.
Sehr gerne antworten wir jedoch auf Ihre allgemeinen Fragen zu Verfahren und Ablauf.

*
*

*





Ihre Fragen und Kommentare werden hier unter dem eingegebenen Namen veröffentlicht und auch öffentlich beantwortet. Ihr Name wird abgekürzt, es werden nur die Initialen angezeigt. Ihre Emailadresse wird natürlich nicht veröffentlicht und dient nur zu Ihrer persönlichen Benachrichtigung.

* Pflichtfeld