Bilder von einer Lidstraffung Operation

Die Lidstraffung-OP ist in unserem Augenzentrum ambulant. Die Lidkorrektur dauert ca. 20 Minuten pro Seite und erfolgt in örtlicher Betäubung oder im Dämmerschlaf, der Eingriff ist schmerzfrei. Nach ca. 7 Tagen werden die Pflasterstreifchen und die Hautnaht schmerzfrei entfernt. 10 Tage nach der OP können Sie Ihre Oberlider wieder schminken.

1. Liddesinfektion und sterile Abdeckung

2. Anzeichnen der Hautlinien am Lid

3. Applikation vom Lokalanästhetikum an den Augenlidern

4. Hautüberschüsse am Lid werden mit Hochfrequenzsonde entfernt

5. Straffung der Lidmuskulatur mit Hochfrequenzsonde

6. Lid nach Hautüberschuss Entfernung und Muskelstraffung

7. Hautschnitte werden mit sehr feinen Nähten knotenfrei verschlossen

8. Nahtlinie wird mit sterilen Pflasterstreifchen abgedeckt